Auch für Onlineapotheken gilt Widerrufsrecht

Versandapotheke hat keinen generellen Ausschluss des Widerrufsrechtes bei Arzneimitteln.

Nach einem Urteil des OLG Naumburg dürfen Internetapotheken das Widerrufsrecht von Verbraucherinnen und Verbrauchern bei Medikamentenbestellungen nicht generell ausschließen. Entsprechende AGB-Klauseln sind demnach unwirksam. Geklagt hatte der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv).

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.