Gefahr durch Übermüdung den Straßenverkehr

Über 50 Prozent der Verkehrsteilnehmer sind wegen Schlafmangels schon einmal in eine gefährliche Situation im Straßenverkehr geraten.

Das ergab eine Umfrage eines großen Versicherers. Knapp 40 Prozent trieb der Schlafmangel schon in eine heikle Situation am Arbeitsplatz. Als Gründe für zu wenig Schlaf führen die Befragten Stress und volle Terminkalender an.