Sicherheitsabstand auf Tiefgaragenrampe

Mit zurückrollendem Fahrzeug muss man rechnen.

Wer aus einer Tiefgarage fährt, sollte Abstand zum vorausfahrenden Auto halten. Nach Ansicht der Richter vom OLG München muss man damit rechnen, dass beim Warten auf die Toröffnung das vor einem stehende Fahrzeug auf der Rampe ein wenig zurück rollt. Deswegen ist ein Vorsichtsabstand einzuhalten. Bei einem Auffahrunfall muss dann der Nachfahrende Schadenersatz leisten.